Wanderroute Der Voornepad

10 Stunde 39 Minuten (53.2 km)

  • Download GPX

Der Voornepad ist eine abwechslungs reiche Route, auf der man alle Facetten  der Insel Voorne kennenlernen kann.

Das wirst du sehen

Startpunkt: Thoelaverweg
3231 Brielle
1

Im Vrijheidsbos am Brielse Meer kann man nicht nur spazieren gehen, sondern es gibt auch einen Barfußpfad und Tafeln mit Gedichten.

Freiheitswald
2

Paviljoen Breezze
3

Die Präsentation im ersten Stock des Nationaldenkmals, ein Netzlagerhaus in Zwartewaal, erzählt von der Geschichte der Fischerei in Zwartewaal.

Visserijmuseum
4

Holle Mare
5

Derryvliet
6

De Ravensehout
7

Fort Noorddijk stammt wie Fort Penserdijk aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts (1884).

Fort Noorddijk
8

Poortwachtershuis
9

Barbiertje
10
Vorübergehend geschlossen

Der älteste originale und funktionierende runde Leuchtturm der Niederlande.

Leuchtturm Hellevoetsluis
11

Quackgors
12

Ein einzigartiger Ort für einen Tag am Strand, denn es gibt sowohl Süß- als auch Salzwasser.

Quackstrand
13

Dieser Dünensee in Hellevoetsluis eignet sich hervorragend für einen Spaziergang oder zum Beobachten von Löfflern.

Quackjeswater
14

Der Strand von Rockanje in den einzige Südstrand der Niederlande.

Badestrand Rockanje
15

Ein Familienbetrieb seit 1946 und damit einer der bekanntesten Strandpavillons in Rockanje. Treten Sie ein und spüren Sie die warme, gemütliche Familienatmosphäre.

Strandpaviljoen Badlust
16

Ein einzigartiges Dünengebiet, in dem Sie dank Wäldern, feuchten Dünentälern, Dämmen, Teichen und großen Dünen seen wilden Pferden oder einem Galloway-Rind begegnen und eine Vielzahl von Pflanzen und Vögeln beobachten können.

Voornes Duin
17

Im Voornes Duin von Rockanje können Sie diesen Dünensee besuchen.

Brede Water - Voornes Duin
18

Das Besucherzentrum Tenellaplas ist das Tor zur Dünen von Voorne.

Besucherzentrum Tenellaplas
19

Landgut im Binnendünengebiet von Voorne.

Landgoed Mildenburg
20

Die Burg wurde auf einer “Motte” gebaut, eine natürliche Erhebung in der Landschaft, die künstlich erhöht wurde.

Die Burg von Voorne (Jacoba-Burg)
21

Der Stenen Baak befindet sich genau ausserhalb der schönen Festungsstadt Brielle und ist der erste Leuchtturm der Niederlande, der aus Stein errichtet wurde.

Stenen Baak
22

Das Brielse Meer ist ein schönes Erholungsgebiet von circa 800 Ha. Neben den vielen Möglichkeiten.

Brielse Meer
23

Poortwachtershuis
24

Dieses Noordpoort auf der Bastion IX war das Stadttor, das am 1. April 1572 von den Wassergeusen mit einem Schiffsmast gerammt wurde, um in Brielle einzudringen.

Replikat Noordpoort
25

Langepoort
Endpunkt: Thoelaverweg
3231 Brielle