Historisches Museum Den Briel


Im Museum, das sich im alten Rathaus und alten Stadtgefängnis befindet, steht der Achtzigjährige Krieg im Mittelpunkt und wird dem Datum 1. April 1572 große Aufmerksamkeit zuteil. Dies war der Tag, an dem Brielle im Namen von Oranien von den Wassergeusen eingenommen wurde. Brielle war der ‚Erstling der Freiheit‘. Objekte, kurze Filme, Erzählungen, Animationen und Spiele vermitteln dem Besucher ein gutes Bild über die Ereignisse aus jener Zeit.

Hier schon mal ein Vorgeschmack

Hotspot